Klausurtagung der Großstadtverkehrswachten vom 08.11.-09.11.2019 in Bochum

Dank unseres Ordnungspartners BOGESTRA dürfen wir die Tagung in den Räumlichkeiten an der Engelsburg durchführen.

Ein buntes Programm rund um die aktuellen Themen der Verkehrssicherheitsprobleme werden wir uns austauschen Lösungen suchen und bestimmt auch viele Anregungen zu Problemlösungen finden.

Ein Thema wird sich um die Elektrotretroller drehen... Zukunft? Störendes Stadtbild? Unfallgefahr ohne Not?

Wir freuen uns auf Vertreter aus Hamburg, Essen, Dortmund, Mainz, Bielefeld, Köln, Bochum und Frankfurt.


Fit und sicher am Steuer

... keine Frage des Alters, sondern der Bereitschaft nie abzuschalten.

Herr Burkhard Nipper (Geschäftsführender Direktor der LVW NRW) hatte eine kleine Expertenrunde nach Bochum eingeladen und die Verkehrswacht Bochum e.V. war gerne Gastgeber.

In einem Punkt waren sich alle Experten einig. Das Angebot der Informationen und der Trainingsmöglickeiten zu nutzen, macht die sympathischen „Alten Hasen auf den Straßen!“ fit am Steuer.

Wie sagt man so schön?  Vorbild bleiben! <Trainingsmöglichkeiten hier klicken>


Seminare für aktive Senioren...

   

 ...Viele Tipps für ein sicheres Zuhause, schwungvoll in Bus- und Bahn oder als Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer im Straßenverkehr!  Interesse? < dann hier klicken >
Nachfragen beantworten wir gerne und Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen!   


Fortbildung der Firma ABUS

Thema: Neue Fahrradhelme und Schlösser!

Igor Fulurija 
Vertrieb Mobile Sicherheit
ABUS August Bremicker Söhne KG
Altenhofer Weg 25
58300 Wetter (Germany)

führt in das Thema, Sichere Fahrradhelme für Jung und Junggebliebene ein.
- die neuen Modelle 2019
- warum Fahrradhelme
- Helmaufbau und Helmeinstellung
- Sicherung von Fahrrädern
- neue und bewährte Fahrradschlösser

Wann? - Nächste Termine auf Anfrage!

Wo? - im Seminarraum der Verkehrswacht Bochum e.V.
44869 Bochum - Wattenscheider Hellweg 73

Für interessierte Erzieher-innen Bochumer Kindergärten!