Ein Kinderlächeln ist soviel wert - egal aus welchem Land es zu uns kommt.


Kinder im Straßenverkehr

  • Bild 2 Bild 2

  • Bild 1 Bild 1


Für alle Kindergärten kostenfrei: Wir freuen uns über ihre Anfragen. <Info>


Anfragen für 2019 per Email an info(at)verkehrswacht-bochum.de



Kind und Verkehr

Sicherheit für Kinder Programm „Kind und Verkehr“

Kinder verhalten sich im Straßenverkehr anders als Erwachsene. Sie sind schwerer sichtbar und oft unberechenbar. Das DVR-Programm „Kind und Verkehr“ zeigt, was beachtet werden sollte, damit Kinder im Straßenverkehr sicher unterwegs sein können.

„Kind und Verkehr“ besteht aus 17 Themenmodulen. Das Programm wird ganzjährig für Eltern von Kindergartenkindern angeboten. Für die Umsetzung stehen bundesweit speziell ausgebildete Moderatoren (Gesprächsleiter) zur Verfügung. Die Broschüre „Geschnallt“ informiert über „Kinder als Mitfahrer“. Die Teilnahme an den Elternveranstaltungen ist kostenlos. Auch die Druckmedien werden unentgeltlich abgegeben.

Eltern, Kindergärten und freien Elterngruppen entstehen keine Kosten.

Zur Durchführung des Programms wenden Sie sich bitte an die Verkehrswacht Bochum.

Information finden Sie auf der Homepage der Landesverkehrswacht NRW.


Wittener Kindergärten nehmen kostenfrei an den Veranstaltungen "Kinder im Straßenverkehr" teil!

Auch dieses Jahr können interessierte Wittener Kindergärten kostenfrei an den Verkehrssicherheitstagen "Kinder im Straßenverkehr!" - durchgeführt von der Verkehrswacht Bochum e.V. - teilnehmen!

Veranstaltungsort: im eigenen Kindergarten in Witten

Wir freuen uns über ihre Anfragen. 
<Info hier klicken>

Bewerbungen unter E-Mail:  info(at)verkehrswacht-bochum.de



Fahrradparcours


Geschicklichkeitsparcours


Verkehrssicherheit für Kinder